Der 28.07.1962 gilt als die Geburtsstunde der Fussball-Bundesliga.
Am 11.01.1963 wurden durch den DFB nachfolgende Vereine als Gründungsmitglieder bekannt gegeben.

Hertha BSC
Hertha, Berliner Sport-Club e. V.

Eintracht Braunschweig
Braunschweiger Turn- und Sportverein
Eintracht von 1895 e. V.

Werder Bremen
Sport-Verein „Werder“ v. 1899 e. V.

Borussia Dortmund
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

MSV Duisburg
Meidericher Spielverein 02 e. V. Duisburg

Eintracht Frankfurt
Sportgemeinde Eintracht Frankfurt von 1899 e. V.

Schalke 04
Fußballclub Gelsenkirchen-Schalke 04 e. V.

HSV
Hamburger Sport-Verein e. V.

FC Kaiserslautern
1. Fußball-Club Kaiserslautern

Karlsruher SC
Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e. V.

1. FC Köln
1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

TSV 1860 München
Turn- und Sportverein München von 1860 e. V.

Preußen Münster
SC Preußen 06 e. V. Münster

1. FC Nürnberg
1. Fußball-Club Nürnberg,
Verein für Leibesübungen e. V.

1. FC Saarbrücken
1. Fußball-Club Saarbrücken e.V.

VfB Stuttgart
Verein für Bewegungsspiele
Stuttgart 1893 e. V.

Vereine mit Tradition - wer spricht da noch vom FC Bayern-München.
Tradition seit:

       
       
       

Der einzige Fußball-Bundesligaverein und Gründungsmitglied
der vom ersten Spieltag an
(24.08.1963, 17:00 Uhr, gegen Preußen Münster, 1:1),
bis zum 12.05.2018

immer in der 1. Bundesliga spielte!
Kein Bundesligaverein / Gründungsmitglied kann dies
nachweisen!!

© Dieter Dubau-Copyright 2009- -Alle Rechte vorbehalten-